Das 21. Türchen

 In Adventskalender, Unkategorisiert

21. Dezember

Für alle, die zum 1. Mal mitmachen, steht hier, wie es funktioniert. Ab dem 14. Türchen ( 14. 12.) kann man bis zum 24. Dezember teilnehmen, die Gewinner werden danach ausgelost.

In der Geschichte jedes Landes gibt es Herrscher, die besonders hervorstachen – sei es, weil sie wichtige Entwicklungen voran trieben, prunkvolle Bauten errichten ließen, die Wissenschaft oder schönen Künste förderten – oder auch schlechte Herrscher waren, die ihr Land durch Kriege oder Verschwendung in den Ruin führten. In diesem Artikel  habe ich die Geschichte des Königreich Sachsens erzählt und darin kommen gleichfalls ganz unterschiedliche Herrscher vor. Im Buch „Sachsens Herrscher“ unseres heutigen Sponsors, dem C.H. Beck Verlag, werden einige der wichtigen vorgestellt – herausgegeben vom Autor Frank Lothar Kroll.

Der wohl berühmteste Herrscher der Sachsen ist Friedrich August I. von Sachsen, besser bekannt als „August der Starke“. Er ließ prachtvolle Bauten errichten, sich zum polnischen König krönen und war auch sehr geschäftstüchtig, seinen aufwändigen Lebensstil zu finanzieren.

Das Attribut „Der Starke“ bezog sich sowohl auf seinen Leibesumfang als auch seine Anziehungskraft auf die Damenwelt. Und seine Körperkraft! Hieß es doch, er könne ein Hufeisen mit blossen Händen zerbrechen. Wirklich?

a) Ja! Es sind 10 Hufeisen erhalten, die er zerbrach – vor mehreren Zeugen!

b) Jein! Schöne Geschichte, aber das einzige erhaltene zerbrochene Hufeisen war eine „Fehlcharge“.

c) Nein! Das ist eine reine Legende, die im nach hinein erfunden wurde

Wer die richtige Antwort weiß, schreibt sie in den Kommentar, wir verlosen das Buch „Sachsens Herrscher“ 3x!

Und wer diese Bonusfrage beantworten kann, bekommt das Buch „Geschichte Sachsens“ vom gleichen Autor noch mit dazu: In welchem Jahr wurde Sachsen zum Königreich?

Für alle, die an weiteren interessanten Sachbüchern, nicht nur zum Thema Geschichte, Interesse haben, ist hier der Link zur Webseite des C.H.Beck Verlags.

Das Gewinnspiel ist beendet. Richtig war Antwort b) – Friedrich August I. von Sachsen war sicher ein starker Mann, aber Hufeisen zerbrechen konnte auch er nicht wirklich… Gewonnen haben das Buch „Sachsens Herrscher“: Karin H., Melanie T. und Adriana. Herzlichen Glückwunsch!

Werbung da Verlinkung

Neuste Artikel

Kommentieren