Belle Époque Woche Kandersteg (Schweiz)

 In Events und Führungen, Schweiz

Elegante lang gewandete Damen und Herren mit Frack und Zylinder flanieren durch das Dorf, schauen bei der Eisbahn, dem historischen Karussell oder am Konsum vorbei, bevor sie dann zum „Afternoon high tea“ ins Hotel entschwinden. Nanu, werden sich nichts ahnende Touristen denken, wo sind wir hier gelandet? In der Zeit zwischen 1890 und 1914, auch Belle Époque genannt. Genau diese Zeit läßt der Ort Kandersteg jährlich in der letzten Januarwoche aufleben. Für alle, die historische Kleidung und nostalgisches Flair lieben, eine tolle Sache! Von den Voraussetzungen ist der idyllische Ort prädestiniert dafür: von hohen Bergen umgeben, gibt es in Kandersteg neben schönen Schweizer Bauernhäusern auch einige Gebäude aus der Belle Époque.
Es wird ein vielfältiges Programm geboten, organisiert vom Belle Époque Verein Kandersteg: Von Vorträgen, zu Sportveranstaltungen mit nostalgischem Equipment (mein Favorit: das Skirennen!) bis zu Märkten, Vorführungen und Tanzbällen.
Hier ist das Programm für dieses Jahr zu finden, natürlich corona-gerecht angepasst.
Viele Besucher kommen seit Jahren und lieben es, ihre historisch inspirierten Toiletten dort auszuführen – so auch ich! Über meinen Besuch der Belle Époque Woche 2019 habe ich diesen Bericht geschrieben.
Aber auch Newcomer sind herzlich willkommen, die sich alles erst mal in Ruhe „in zivil“ anschauen.
Falls Ihr Euch dieses Jahr noch für einen Besuch entscheidet, vielleicht sehen wir uns 🎩🌂?

Werbung da Verlinkung

Empfohlene Artikel